Nächste Live-Veranstaltungen im Waggon:

Donnerstag, 29.6.2017:
JOHNNIE SELFISH & THE WORRIED MEN (I)

Die Indie-Country/Folk/Cowpunk-Band aus Mailand hat ihre Musik in über 200 Konzerten von Japan über Australien bis nach Nordamerika bereits um die ganze Welt gebracht, heute erreicht sie eine weitere wichtige Etappe ihrer zehnjährigen Karriere: den Waggon zu Offenbach!

With more than 200 gigs on their back, you can positively say they have brought their music all around the world, from Italy to Australia, from Japan to England and North America.
In 2012 they travelled to Nashville – the country music Mecca – and recorded an album with international singer/producer John Wheeler from Hayseed Dixie.
After 3 years of silence they are back again with their fourth album, CALLE SALVAJE, recorded and mixed in Milano by Paolo Pischedda, mastered in Texas by Rick Castillo and produced by the Italy-based folk indie label Rivertale Productions.

Samstag, 1.7.2017 – DIE RADIERER (D),
support: ROKY LUGOSI (D)

DIE RADIERER gingen ungefähr so: Das hochbrisante Spannungsfeld zwischen NDW-Nichtigkeiten, sich selbst überaus ernst nehmenden Kunstfricklern und grimmigem Punk-Geblöke wurde von einem mutierten Riesengummibärchen aus dem Weltall zermalmt und gerann zu freundlicher Popmusik vom Mars. Eine geradezu dadaistische Freude am Zerstören von Konventionen und Konstanten führte zu munteren Weisen, nach denen Limburg nie wieder auf zotige Wirtinnenverse und Käse reduziert werden konnte. Man musste kein Kindskopf sein, um diese Band zu lieben, aber es half. Jetzt ist der ganze Kram wieder da, und das Leben wird schöner! Also, begrüßen wir Limburgs schönste Art-Punks, alberne Typen, subversive Radau-Avantgardisten, die stets darauf Wert legten, „Nicht-Musiker“ zu sein. Auch Fans der B-52’s oder von DAF könnten es lieben.
Mit ROKY LUGOSI aus Hanau gibt es einen Support-Act, der vollkommen unkompliziert, vor allem umsonst (von ein paar Bieren abgesehen) nur mit seiner Gitarre bestückt neben seinen eigenen Songs auch noch ein paar NDW Hits der Endsiebziger (oder besser gesagt NICHT-Hits) präsentieren wird!

Donnerstag, 6.7.2017:
Klirrbar Live Edition #2/17:
FUTURO DE HIERRO (ESP), TON-DOSE (ESP)
& MATERIALEINSCHUECHTERUNG (D).

Klirrbar präsentiert einen Live-Abend zwischen aussermusikalischen Klangereignissen, elektronischen Beats und reinem Lärm mit Geschrei!
Viktor Lux Crux, der Kopf hinter den katalanischen Psychedelic/Industrial-Bands ORDRE ETERN und Q‘AA (Langzeit-Waggon-Besucher erinnern sich an Auftritte beider Bands in den letzten 6 Jahren!) ist nunmehr mit seinem Post-Industrial Solo-Projekt FUTURO DE HEIRRO auf TOUR. TON-DOSE ist ein lustiges Projekt mit Klangerzeugern, die in Blechdosen eingebaut sind und ein herrliches Gerappel erzeugen. Vorher improvisiert MATERIALEINSCHUECHTERUNG, die Band von einem der Waggon-Wirte, einen atonal bis lyrischen Ritt durch wilde wundersame Soundlandschaften.

…..

Mehr Live-TERMINE für 2017:

Sa 8.7.2016 – AX & SUNHAIR (D)
Do. 13.7.2017 – PRIMABOY (D)
Fr. 21.7.2017 – GOLDMAN SUCKS (D) & BOILER (D)
Sa. 12.8.-So.13.8.2017 – Torstn Kaukes Geburtstagsextravaganza (t.b.a.)
Do. 17.8.2017 – REVEREND SCHULZZ (D)
Do, 24.8.2017 – KRYPTO KOSMETIK (D)
Do. 31.8.2017 – SCIENCE FICTION ARMY (D)
So. 3.9.2017 – THE EARHART LIGHT (D)
Do, 7.9.2017 – TITUS WALDENFELS (D)
Sa, 9.9.2017 – DER REST (D) & PANIKRAUM (D)
Fr. 15.9.2017 – CAPTAIN CATFISH‘S ELECTRIC KOOL ACID TEST (D)
& KRANK (D)
Fr. 22.9.2017 - ISO HERQUIST OGG HELE BANDEN (DK)
Do. 5.10.2017 - RONLEY TEPER (Canada)
Fr. 7.10.2017 – Klirrbar Noise Fest
Do. 12.10.2017 – BRENDAN LEWES (UK)