Archiv für Juli 2018

Sonntag, 5.8.2018 – Gasthaus zum Goldenen Fluss

Sonntag, 5. August 2018 (ab 15 Uhr):
Gasthaus zum Goldenen Fluss

Ein Sonntag am goldenen Fluss mit Matz und Bo. Dort steht ein Wägelchen und rundherum sammeln sich gar merkwürdige Gestalten. Zonked Out Mystical Balearic Global Cosmic Dub Tech Moves von langsam bis schnell… bis auch der innere Fluss über die Ufer steigt. Glücksgefühle garantiert ;) Free Entry, Free Love.

Samstag, 4.8.2018 – Sonic Interzone

Samstag, 4.August 2018 (ab 21 Uhr):
Matz Ernst & Laromas: „Sonic Interzone“

Once again, weil es letztes Mal so schön war mit Euch: Matz Ernst und Laromas kredenzen die Tunes. Sonne Fluss Nacht Glitzer Bam Bam (Techno/House). Everybody in the zone join the Circle.

Freitag, 3.8. 2018 – Offizielle Waggon-Sommerpause

Freitag, 3.August 2018 – NUR HEUTE:
Offizielle Waggon-Sommerpause

Zahlreiche enthusiastische Waggon-Helfer ermöglichen es, dass die Sommerpause im Waggon dieses Jahr nur EINEN TAG lang geht. Nur für heute gilt deshalb: Wegen Urlaub geschlossen!

Donnerstag, 2.8.2018 – SPRRW & AMNETHYST (D)

Donnerstag, 2.August 2018 (ab 21 Uhr): Phonophon präsentiert SPRRW & AMNETHYST (D)

Phonophon, der Frankfurter Verein zur Förderung von Phonographie und experimenteller Musik veranstaltet ein Gastspiel im Waggon Offenbach!

SPRRW (Male Acitvity, Vanity Pill | Berlin)
SPRRW is a Berlin-based solo project by young musican and sound designer Maximilian Spatz. Devoted to exploring musical manifestations of melancholy, nostalgia and loneliness, he embraces minimalism and the synergy of analogue and digital instruments and weaves together with synth lines and field recordings to creats introspective and slow-paces experiences, one song at a time. With a 4-track EP under his belt and two upcoming tapes to be released through Male Activity (Can) and Vanity Pill (UK), SPRRW is well equipped to evoke blissful sadness wherever he appears“.

https://soundcloud.com/sprrwww
sprrwww.bandcamp.com

AMETHYST (Holy Geometry, Male Activity | Berlin)
Jonathan von Bergens Amethyst can be described as a lovechild of ambient, drone and noise. Layers upon layers of audio fragments, ranging from sampled soundcapes to gritty and gnawing synth noise walls, are woven into one another in a mediative manner. The dichotomy of aggressive chaotic sound
sources versus calm and thoughtful arrangements leads to an ultimately soothing cathartic effect.

soundcloud.com/amethystnoise
amethystnoise.bandcamp.com

+ KARL RUSSEL (analogue aftershow set)

August 2018 im Waggon

Das wird ein ziemlich aufregender Spätsommer/Herbst im Waggon dieses Jahr - deswegen fällt die angekündigte Sommerpause fast komplett aus und es gibt stattdessen noch mehr Parties und Konzerte – und Jubiläen! Denn wir machen nun tatsächlich schon ZEHN JAHRE WAGGON und wollen das vom 10-12.8.2018 gehörig – und natürlich ganz im Sinne der sozialen Plastik nach Joseph Beuys – zelebrieren, mit Klirrbar, Workshop, Free Form Jam Session und (mehr oder weniger) schamanistischer Akustik Jam Session! Auch das restliche Augustprogramm kann sich sehen (und genießen) lassen, vergesst nicht, noch‘n paar Mal vorbeizukommen, denn es soll nun angeblich auch dieses Jahr doch nicht für immer Sommer bleiben (ja – Schade…).
*Dann also „…auf die nächsten 10 Jahre“ … wir freun uns! ***Das Waggon Team***

Sonntag, 29.7.2018 – Akustik Jam Session Juli 2018

Sonntag, 29.Juli 2018 (ab 16 Uhr):
Akustik Jam Session Juli 2018

Verstärker verboten, jedes akustische Instrument herzlich willkommen!

Samstag, 28.7.2018 – „Check Dis Out“ – B-Tracker & Frankie Patella

Samstag, 28.Juli 2018 (ab 21 Uhr):
„Check Dis Out“ – B-Tracker & Frankie Patella

Nach dem Ende des kalten Krieges kam es erstmals zum Clash ihrer Sound Systeme, Alzheimer versus Wildpop.
Nun, da sie auf die Ruinen ihres Lebens zurückblicken, nehmen sie noch einmal nonchalant eine brennende Platte von PUR in die Hand und winken damit zu hypnotisch peitschenden Underground Beats. Black Music from Disco to Ghettotech and back. Null Euro.

Freitag, 27.7.2018 – Jam Session # 110

Freitag, 27. Juli 2018 (ab 21 Uhr): Jam Session # 110

Wie jeden letzten Freitag : Jam Session im Waggon für alle! Schlagzeug & P.A. stellen wir, Instrumente müsst ihr selber mitbringen!

Donnerstag, 26.7.2018 – SUBMADICS (D)

Donnerstag, 26. Juli 2018 (ab 21 Uhr): SUBMADICS (D)

Die Frankfurter Underground-Garage-Punkrock-Band The Submadics stürmt den Waggon. Sie spielen Elektro-Hits der Achtziger – aber ohne Elektro, sondern mit Bass, Gitarre und Schlagzeug!

Sonntag, 22.7.2018 – Kleine Slambühne im Waggon #10

Sonntag, 22. Juli 2018 (ab 19 Uhr):
Kleine Slambühne im Waggon #10

Zum zehnten Male Textvorträge allerlei Art, Form, Farbe und Geschmacksrichtung auf der kleinen Slambühne im Waggon! Moderiert wird das ganze erneut von Martin Weyrauch, seine Gäste werden noch bekannt gegeben (- guckst du wieder mal Internetz!).
Achtung: Ab 19 Uhr!

Samstag, 21.7.2018 – Bashment Boogie Reggae Night

Samstag, 21. Juli 2018 (ab 21 Uhr):
Bashment Boogie Reggae Night

Juli-Ausgabe der beliebten Reggae-Partyreihe im Waggon, die es bereits seit 2006 gibt! Zu Gast bei Armagiddeon Sound ist diesen Monat die Bassmentsession Crew!

Freitag, 20.7.2018 – „Get Down (By the River)“

Freitag, 20. Juli 2018 (ab 21 Uhr):
„Get Down (By the River)“

Alt CSD/Pride Party mit DJ Friar Tuck aus New York.
„A CSD pride party for LGBTQIA folks and all allies at the wagon to celebrate love, freedom, sunshine, rainbows and music!“

Donnerstag, 19.7.2018 – LOW BUDGIE (D)

Low Budgie

Donnerstag 19. Juli 2018 (ab 21 Uhr): LOW BUDGIE (D)

Erstes Konzert nach der Babypause: Die Frankfurter LOW BUDGIE geben ihr jährliches Gastspiel im Waggon. Das Trio besteht aus Christoph Herbig (Gitarre, Gesang, Bass), Alex Kempf (Schlagzeug, Bass, Gesang) und Anne-Kathrin Holz (Bass, Gesang, Schlagzeug). Seit April 2012 spielen sie zusammen melodischen und leicht melancholischen Indierock, der sich in angenehmer Weise auf den Gitarrenpop der Achtziger und Neunziger Jahre bezieht. Nach zahlreichen erfolgreichen Konzerten in den letzten Jahren im Rhein Main Gebiet hat die Band Anfang 2015 ihrer DEBÜT LP (Vinyl only!) veröffentlicht, von der sie heute natürlich (neben neuen Hits) viele Stücke spielen werden.

Sonntag, 15.7.2018 – Tanzparenz

Sonntag, 15. Juli 2018 (ab 16 Uhr): Tanzparenz

Robbert Bünkelbaum erzählt WM-Geschichten! Zusammen mit einem DJ-Newcomer und einem „alden Haas“ legt er tüchtig Techno auf – und ihr tanzt dazu, bis ihr tanzpiriert! Ab 16 Uhr!

Samstag, 14.7.2018 – Sibylle & Yvette: „Da capo deluxe“

Samstag, 14. Juli 2018 (ab 21:30 Uhr)
Sibylle & Yvette: „Da capo deluxe“

80ies, indie, 90ies, wild trash! Die Grandes Dames du Pop! Heute erstmals wieder mit Discobär… – und Tanzgarantie ja sowieso!