Mittwoch, 10.4.2013 – SFTSTPS (Berlin/US) support: FRANZ JOSEF KRAUT (Passau)

Mittwoch, 10. April 2013, ab 21 Uhr:
SFTSTPS (Berlin/US) support: FRANZ JOSEF KRAUT (Passau)


SFTSTPS

Seit 2009 präsentiert Nick Houde die Musik von SFTSTPS, eine wilde Mash- und Cut-Up-Collage basierend auf loops, samples und field recordings, in den unterschiedlichsten DIY-Communities in den USA und in Europa – so wie heute abend eben bei uns im Waggon!

„SFTSTPS is the sound of computers with feelings.This means being human and using the wrong sound.This also means wonderment.This could also mean watching the world collapse. This is one or many people steeped in American top 40 through walls of egregious noise.This is seeing if you can bend the notes further and learning how to dance.This is stealing sounds and seeing where they fall.“

SFTSTPS bei tumblr
SFTSTPS bei soundcloud

Support: FRANZ JOSEF KRAUT (Passau)

Der ursprünglich angekündigte Support Act DANIEL ZERO hat seinen Auftritt leider (wieder mal) abgesagt…
Das soll uns nicht weiter stören, denn wir freuen uns stattdessen auf FRANZ JOSEF KRAUT. Der Passauer Student der Forstwissenschaften und Waldökologie betätigt sich gerne als Kirchenorganist in seiner Heimatgemeinde, seine grösste Leidenschaft ist und bleibt jedoch die elektronische Musik. Sein Minimal Techno, den er selbst liebevoll „elektronische Volksmusik“ nennt, vereint Impressionen seiner bayrischen Heimat mit den wichtigsten Merkmalen moderner Clubmusik. Franz Josef Kraut spielt heute abend zum ersten Mal live ausserhalb Bayerns – und das natürlich im Waggon Offenbach!

FJ Kraut