Archiv für Februar 2013

Samstag, 2.3. 2013 – Baron Samstag’s „Satanic Aerobic“

satanic aerobic3

All Hail the Bringer of Light! The Great Serpent! The Southern Lord!

Grüß Bock!
Baron Samstag lädt alle Freunde Luzifers zur nächsten Runde dieser fabelhaften Veranstaltungsreihe. Gegenstand der Betrachtung bzw. Beschallung sind sämtliche Spielarten von Teufelsmusik: Metal, Dark Ambient, Neofolk, Metal, Dark Wave, roher R&R, Metal, okkultistischer Rock, Necropunk und (fast) alle Spielarten von Metal. Musik von Besessenen für eben solche also. Dazu Super-Schnaps, Super-Satansdeko und gelegentlich mal eine schwarze Messe live. Und wer eine Ziege mitbringt, kriegt ein Geschenk.

Freitag, 1.3.2013 – „Copyright/Copyleft-Abend“ – Kurzfilme zum Thema

piratebay

Freitag, 1.3.2013, ab 21 Uhr: Copyright/Copyleft-Abend.
U.a. mit: „The Pirate Bay – Away From Keyboard“, ein Doku-Krimi über Urheberrechte und Netzfreiheit

Pirate Bay ist die größte Informations-Plattform für Filesharing im Netz, und war lange Zeit unangreifbar. Liberale schwedische Gesetze schützten Gründer und Betreiber der Pirate Bay. Erst durch massiven Druck der USA (angeblich bis hin zur Androhung von Handelsboykotten), kam es zur juristischen Verfolgung der Menschen hinter Pirate Bay. Die Plattform ist noch immer online. Der crowd-finanzierte Dokumentarfilm von Simon Klose zeigt, wie diese Entwicklung ablief, wie es die Pirate Bay-Gründer erlebten, und nimmt dabei eine neutrale, beobachtende Haltung ein, ohne zu versuchen objektiv zu sein. Die Geschehnisse entfalten sich wie ein Krimi, und sie werfen viele Fragen auf, denen wir im Anschluß an den Film im Austausch – und mit weiteren kurzen Filmen – nachgehen möchten.

Donnerstag, 28.2.2013 – FÄLLT AUS! ELECTRIC BEATNIKS

Donnerstag, 28.2.2013, ab 21 Uhr:
FÄLLT AUS: ELECTRIC BEATNIKS (Köln)

beatniks

Electric Beatniks

KONZERT FÄLLT AUS!! ACHTUNG: WEIL 50% DER BAND KRANK SIND, MUSS DAS KONZERT HEUTE LEIDER AUSFALLEN! ALSO, HEUTE ABEND KEIN KONZERT IM WAGGON…. SCHADE!
Ab heute wieder die beliebten Donnerstags-Konzerte im Waggon!!!

Und wir begrüssen zur Saisoneröffnung alte Bekannte aus Köln: Wolfgang Hagedorn und Raouf Khanfir a.k.a ELECTRIC BEATNIKS tragen heute wieder ihren elektrifizierten und sehr tanzbarer Blues/Punk Bastard in den Waggon!
In den Neunziger Jahren von Labels wie AmRep, Blast First and SST musikalisch sozialisiert, schaffen die Electric Beatniks mit Hilfe elektronischer Instrumente und Taktgeber eine aufregende neue Version des elektrischen Blues für das aktuelle Jahrtausend – angelegt irgendwo zwischen Suicide, Jon Spencer Blues Explosion, A Place To Bury Strangers und Tom Waits…

P.S. – Die ursprünglich angekündigte Support-Band AHUIZOTL fällt krankheitsbedingt leider aus. Schade und gute Besserung!

www.electricbeatniks.net

Samstag, 23.2.2013 – Krause & Willems‘ Plattenspieler

Samstag, 23.2.2013 (ab 21 Uhr):
Krause & Willems‘ Plattenspieler. Gast DJ: j_ditschler

plattenspielerfebruar13

Rouven Krause & Steffen Willems laden zur ersten 2013-er Ausgabe ihres beliebten Vinylabends.
Die Experten in Sachen Techno und House haben heute einen alten Bekannten als Gast-DJ im Gepäck, der in der Vergangenheit bereits einige Male die Waggon-Plattenspieler beehrt hat: Der Frankfurter j_ditschler ist seit über zwanzig Jahren fester Mitarbeiter des Groove-Magazins. Reduziert, doch ohne minimalistisch zu langweilen, geht es dem Strictly Vinyl-DJ um den Versuch eines klangemotionalen Gleichgewichts zwischen Ästhetik, Seele und Geometrie im 4/4-Takt.

Freitag, 22.2.2013 – Die 49 einhalbste Jam Session

jam 49.5

Nun – die Sache ist doch ganz einfach: WIR wollen, dass zu unserer 50. Jubiläums-Jam Session alles schön und das Wetter besser ist – IHR wollt aber jetzt schon wieder jammen, auch wenn es erst Februar ist…
Deshalb präsentieren wir euch heute abend eine Art „Nullrunden-Session“ – nicht mehr die 49. Session (denn die war im Dezember), die 50. Session aber auch noch nicht. Ganz zwanglos und nur für den Spass daran: Die NEUNUNDVIERZIGEINHALBSTE Jam Session im Waggon!!!

Du und dein Lieblingsinstrument ihr seid dabei, oder?

Samstag, 16.2.2013 – „Tales From The City – Kurzfilmabend“

tales from the city

Am Samstag startet unser erster Kurzfilmabend im Jahr 2013. Ein neues Programm mit höchst interessanten Kurzfilmen, ausgewählt und präsentiert von Stefan Huber!
Für Kurzentschlossene, Unersättliche und Wintermüde: Überraschendes, Sperriges und Polarisierendes könnt Ihr erwarten, Inspiration ist garantiert. Unter anderem werden Filme von David Sedlaczek, Jan Soldat und Alexander Scherer zu sehen sein, der auch anwesend ist.Und wem kalt ist, der genießt die heissen Diskussionen im beheizten WaggonBeginn PÜNKTLICH um 20 Uhr!

Samstag, 9.2.2013 – Julia Mantel & Carmen Kotarski feat. Daemgen/Fischer

Samstag, 9.2.2013, ab 21 Uhr:
»Dein Lied – Die Bonustracks« Julia Mantel & Carmen Kotarski feat. Daemgen/Fischer

Lärm und Text.

Augst & Daemgen haben für ihre neue CD (Veröffentlichung April 2013) einen Reigen von illustren Autoren, Komponisten und Mitmusikanten eingeladen, um unter dem Titel »Dein Lied« neue Positionen von Lied, Schlager und Chanson zu erarbeiten. Das sind neben Wolfgang Müller, Christian Anders u.a. Julia Mantel aus Frankfurt und Carmen Kotarski aus Stuttgart. In einer Reihe von Live-Konzerten und Lesungen werden nun einige der Mitwirkenden mit den ‚Bonustracks‘ der CD vorab in Frankfurt und Offenbach präsentiert.

julia mantel

Julia Mantel

Im Waggon, Offenbach werden nun Julia Mantel und Carmen Kotarski Ihre Texte und Gedichte präsentieren. Kontrastierend dazu und zwischendurch spielen Marcel Daemgen (OF) mit Elektronik und Jörg Fischer (WI) am Schlagzeug in gewohnter Weise mal zartfühlend, klar strukturiert, trashig oder groovig kleine Soundminiaturen.

daemgenfischer

Marcel Daemgen, Jörg Fischer