Donnerstag, 5.4.2012 – ROCKFORMATION DISKOKUGEL

rfdk_foto

Donnerstag, 5.4., ab 21:oo Uhr

Wir freuen uns – denn die Rockformation Diskokugel kommt in den Waggon! Die Pophelden aus Darmstadt stellen ihr brandneues Album “The Boy With The Zorn In His Side” vor – und schon bei diesem Titel sollte der Kenner schmunzeln und ahnen, was ihn hier Großartiges erwartet: Versierte Indie-Gitarrenpopmusik britischer Prägung, gespickt mit hundertausend kleinen pophistorischen Anspielungen, kombiniert mit unterhaltsamen und geistreichen Texten!

„Auf ihrer bisweilen erfrischend direkten Linie zwischen Indie-Rock, Punk und Rock´n´Roll breitet sich eine Themenspanne zwischen Tief- und Unsinn aus. Ohne Angst vor deutschen Texten zeigt die Rockformation Diskokugel, dass Punkattitüde gepaart mit viel Verstand hervorragend funktioniert“

rfdk_the boy

“The Boy With The Zorn In His Side” ist die achte Veröffentlichung in der Geschichte des Quartetts. 1997 begann diese im englischen Salford – und das, obwohl Magnus Schmerfeld (Gesang, Tasten), Mathias Hill (Gesang, Bass), Stefan Noll (Gitarre) und Matthias Müller (Schlagzeug) doch eigentlich aus dem Rhein-Main-Gebiet stammen. Nicht nur inspiratorische Parallelen und musikalische Tendenzen, sondern auch eine jahrelange Freundschaft verbindet sie mit der geschichtsträchtigen deutschen Punkband Fehlfarben. Seit 2004 veröffentlichen die Diskorocker ihre Platten bei Ata Tak, jenem Düsseldorfer Label, das im Zeichen von Bands wie Der Plan und D.A.F. schon längst Kultstatus erreicht und einst die NDW mitbegründet hat.

Rockformation Diskokugel – Der Tag mit Sid Vicious from Rockformation Diskokugel on Vimeo.

Das Video zu ihrem neuen Song „Der Tag mit Sid Viscious“ wurde letztens vom nicht ganz unbekannten deutschen Pop-Fanzine MUSIKEXPRESS in die Top 5 der besten Videos gewählt. Und zwar zu recht.


1 Antwort auf „Donnerstag, 5.4.2012 – ROCKFORMATION DISKOKUGEL“


  1. 1 wassn 04. April 2012 um 20:51 Uhr

    Das wird ein Spaß – ich freu mich.
    MEHR SOUL!!!!!!!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.