Sonntag, 5.6.2011 – Daniel Zero

zero

Sonntag, 5.6.2011, ab 16:00 Uhr:

NO MORE ARTSY FARTSY – POSTPUNK UND ELEKTRONISCHES MIT DANIEL ZERO.
Nach unzähligen Gigs mit verschiedenen DJ-Grössen aus Rock, Punk und Elektronik, etlichen DJ Battles und selbst geschriebenen Scratch-Notensystemen, einem aktuellen PRINZ-Feature, Aufruhr in Neuseeländischen Blogs, Alex Turner (Arctic Monkeys) als echter Fan, einer anstehenden Tour mit den australischen Phoenix-Supportern The Touch, sowie allseits bekannt durch seine ZERO RADIO Mix-CDs, macht Daniel Zero seit einiger Zeit neben seiner eigenen Musik auch als Indierockpunkelectronic-DJ auf sich aufmerksam. Neben seinen regelmässigen Abenden im legendären Clubkeller, sowie mittlerweile mehrmals monatlich in den verschiedenen Clubs agierend, spielt Daniel exklusiv im Waggon eine Runde Postpunk und Elektronisches.
Erwarten darf man neben frühen Sachen des Mute-Labels auch die eine oder andere Rarität an experimentellem Postpunk. Man darf gespannt sein!