Ein Konzertwochenende im Waggon

Ha! Diese Woche bringt der Waggon eine Reihe von Live-Konzerten, wie sie stil-vielfältiger kaum sein könnten…
So, wie man das im Waggon auch erwarten darf!
Freitag: NOISE
Samstag: INDIEROCK
Sonntag: BLUES

Somit dürfte für jeden was dabei sein und wir raten deshalb DRINGEND zu einem Waggon-Besuch, bevor es dann hinterher wieder heisst „… ach ja, Mist, da wollte ich ja kommen, na, wie war’s denn?“… (super war’s natürlich,wie immer!)

Die Veranstaltungen im Einzelnen:
_____________________________________________
Freitag, 11.3.2011, ab 21:00 Uhr:
KLIRRBAR! Mit CIRCUITNOISE und PARABOT
DJs:
Ein Bett im Minenfeld
DJ Poor Art Student

circuitnoise

CIRCUITNOISE is a random fluctuation in an electrical signal, a characteristic of all electronic circuits. Noise generated by electronic devices varies greatly, as it can be produced by several different effects. Thermal and shot noise are unavoidable and due to the laws of nature, rather than to the device exhibiting them, while other types depend mostly on manufacturing quality and semiconductor defects. The aim of the Circuitnoise project is to discover the vast field of random noises through electronic devices. Nothing more nothing less…

Circuitnoise

PARABOT wird eine Überraschung, über die wir vorher nix verraten (soll man nämlich nicht bei Überraschungen!).

Anschließend wieder Qualitätsmusik von QualitätsDJs: zu unserem beliebten DJ-Team EIN BETT IM MINENFELD gesellt sich heute abend auch noch DJ POOR ART STUDENT, gemeinsam werden sie wieder die Spezialgebiete zwischen Noise, Techno, Punk, Power Elecronics, Industrial, EBM, Metal, Schlager und Klassik ausloten…..
_____________________________________________
Samstag, 12.3.2011, ab 21:00 Uhr:
STRIP ME NAKED (Berlin)

striplogo

Die STRIP ME NAKED Vision von Rock ‚n‘ Roll als Kunst und Lebensform ist die Motivation für Musik die zwischen Lebenslust, Melancholie und Ekstase treibt. Die in Berlin beheimatete Band wurde 2004 von dem Singer/Songwriter Robert, dem Lead-Gitarristen Jason, Bassmann Martin, Flötenspieler Charlie und Schlagzeugtier Fedor gegründet. STRIP ME NAKED spielen regelmässig in Berlin und Deutschland.Und heute abend im Waggon!!

strip1

Strip Me Naked

_______________________________________________
+++FÄLLT AUS+++FÄLLT AUS+++FÄLLT AUS+++FÄLLT AUS+++

Sonntag, 13.3.2011, ab 19:00 Uhr:
Marvin Scondo/ QUARTER TO TWELVE (Hanau)

marvin
Marvin Scondo

ACHTUNG: ZU FRÜH GEFEUT! DAS KONZERT MIT QUARTER TO TWELVE FÄLLT LEIDER AUS. DEMNACH: KEIN PROGRAMM IM WAGGON!!!!
Quarter to Twelve sind ein BLUES-DUO um den jungen Gitarristen Marvin Scondo, Sohn von Steve Scondo, der in Hanau die Blues-Szene der letzten Jahrzehnte massgeblich mitgeprägt hat (vergl. hier). Dass der Apfel mal wieder nicht weit vom Stamm gefallen ist, beweist der Herr Sohn schon seit längerem, gemeinsam mit Dad oder – wie heute abend – Solo zusammen mit Mundharmonika-Spieler als „Quarter To Twelve“.
Achtung: weil Sonntag fängt das Konzert bereits um 19:00 Uhr an.
Dran denken, gell?
___________________________________________